Medikamenten Bevorratung

17. Juni 2020

Das Bundesgesundheitsministerium plant eine Verordnung zur Erhöhung der Bevorratung mit Arzneimitteln zur intensivmedizinischen Versorgung in Krankenhausapotheken. Zukünftig sollen wichtige Medikamente, wie beispielsweise Adrenalin, Meropenem und morphinhaltige Produkte für den Bedarf von mindestens drei Wochen aufgestockt werden. Mit dem Produktportfolio von EVER Pharma GmbH kann eine konstante Patientenversorgung gewährleistet werden.